Prozessplaner (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Erlangen einen Prozessplaner (m/w/d) im Umfeld der Medizintechnik. Die Position ist im Rahmen einer 40 Stunden-Woche zu besetzen.

Folgende Herausforderungen erwarten Sie als Prozessplaner (m/w/d):
  • Übernahme der Prozessverantwortung für (Teil-)Prozesse in der Fertigungskette inklusive Anlagenentstörung sowie Prozessanalyse/-optimierung
  • Fristgerechte Analyse und Klärung von Fertigungsproblemen während der Inbetriebnahmephase und im Tagesgeschäft
  • Unterstützung der Mitarbeiter bei produktionsbezogenen Fragen sowie Durchführung von Schulungen bei Prozessänderungen
  • Auswertung der Prozessdaten und Schlussfolgerung auf „Critical to Quality“-Parameter
  • Durchführung von Root-Cause-Analysen bei Abweichungen an den Fertigungsprodukten
  • Erstellung und Bearbeitung von Lastenheften, Prozessspezifikationen, Testberichten sowie Auslegung/Dokumentation von Abnahmetests
  • Durchführung von Anlagentests nach der Anlageninbetriebnahme und Unterstützung bei der Prozessvalidierung
  • Erstellung der fertigungsrelevanten Dokumentation, 8D-Reports und KVPs im Rahmen des QM-Frameworks
  • Unterstützung bei der Fertigungsdigitalisierung und Anlagenanbindung an das MES-System
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen bereits Erfahrungen im Fertigungsumfeld mit
  • Sie haben bereits Erfahrungen in der Erstellung von Lasten-/Pflichtenheften und der Durchführung/Planung von Abnahmetests
  • Sie verfügen über Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Gebiete: Vakuumtechnik, Messtechnik, Mechanik, Hochspannungstechnik, Regelungstechnik
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Das bieten wir Ihnen:
  • Einen unbefristeten Vertrag zur sicheren Zukunftsplanung
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen eines innovativen Umfeldes
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Option zum mobilen Arbeiten zur optimalen Vereinbarung von Familie und Beruf
  • Herausfordernde Tätigkeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Eine attraktive, überdurchschnittliche Vergütung
  • Corporate Benefits über unsere Online-Plattform
  • Offene Kultur und familiäre Arbeitsatmosphäre

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@grey-engineering.com.

Dieses Stellenangebot entspricht nicht Ihren beruflichen Wünschen? Wir freuen uns darüber hinaus auch über Initiativbewerbungen.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.