Monteur (w/m/d) Röntgenröhren – ab 21,00 €/Stunde

Gemeinsam mit unserem Kunden, einem Weltmarktführer aus der Medizintechnik, suchen wir ab Anfang 2023 am Standort Erlangen sowie Forchheim einen Monteur (w/m/d) Röntgenröhren. Die Position ist zunächst im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung und späterer Übernahmeoption sowie einer 35 Stunden-Woche zu besetzen.

Die Fabrikverlagerung unseres Auftraggebers, einem Pionier im Umfeld der Medizintechnik, wird im April 2023 von Erlangen nach Forchheim erfolgen. Für die erfolgreiche Planung und Umsetzung des Umzuges suchen wir tatkräftige Unterstützung in der Montage von Röntgenröhren sowie der Mitwirkung in unterschiedlichen Projekten. Nach erfolgreicher Beendigung des Umzuges wird sich der künftige Arbeitsort im neuen Werk in Forchheim befinden.

Werden Sie ein Teil dieses spannenden Projektes in einem innovativen Umfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und viel Raum für Eigenentfaltung und profitieren Sie im Gegenzug von zahlreichen Benefits.

Folgende Herausforderungen erwarten Sie als Monteur (w/m/d) für Röntgenröhren:
  • Durchführung der Montage von Röntgenröhren und deren Baugruppen mit sehr hoher Genauigkeit und Sauberkeit in einem Reinraum
  • Planung und Durchführung der vorgeschriebenen Arbeitsabläufe anhand von Prüf- und Prozessanweisungen in einem teilautonomen Team
  • Erkennung von Mängeln an Bauteilen oder im Prozess selbst (z.B. Toleranzabweichungen, Ausfall, falsche Teile, Beschaffenheit, Leckage) und Beseitigung dieser im Rahmen der zulässigen Prozesse (z.B. durch Teileaustausch, Nachjustierung)
  • Erkennung von Verbesserungsmöglichkeiten
  • Dokumentation des Arbeitsfortschritts gewissenhaft im EDV-Systemen
  • Aktive Unterstützung der Fachabteilungen bei der Umsetzung von Automatisierungsprojekten
  • Begleitung des Fabrikumzugs in 2023 in das neue Technologiezentrum für High Energy Photonics in Forchheim
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Industriemechaniker (m/w/d) oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Sie bringen erste Berufserfahrung in der Montage von empfindlichen Bauteilen mit, idealerweise im medizintechnischen Umfeld
  • Von Vorteil wäre es, wenn Sie bereits unter Reinraumbedingungen gearbeitet haben
  • Zudem verfügen Sie über grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Mechanik und Automatisierung
  • Ein Pluspunkt wären Kenntnisse in Bezug auf Röntgenröhren oder -strahler
  • In Ihrem deutschsprachigen Team kommunizieren Sie problemlos in Wort und Schrift auf Deutsch
  • Eine Bereitschaft für 2-Schicht oder 3-Schichtbetrieb sowie temporäre Samstagsarbeit bringen Sie mit
  • Aufgrund des Umzuges von Erlangen nach Forchheim sind Sie örtlich flexibel
Das bieten wir Ihnen:
  • Einen unbefristeten Vertrag zur sicheren Zukunftsplanung
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen eines innovativen und internationalen Umfeldes
  • Flexible Arbeitszeiten, ein Gleitzeitkonto sowie die Option zum mobilen Arbeiten zur optimalen Vereinbarung von Familie und Beruf
  • Herausfordernde Tätigkeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Eine attraktive, überdurchschnittliche Vergütung
  • Offene Kultur und familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@grey-engineering.com.

Dieses Stellenangebot entspricht nicht Ihren beruflichen Wünschen? Wir freuen uns darüber hinaus auch über Initiativbewerbungen.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.