Fachkraft (w/m/d) für Datenschutz- und Informationssicherheitsmanagement

Gemeinsam mit unserem Kunden aus der Logistik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Frankfurt eine Fachkraft (w/m/d) für Datenschutz- und Informationssicherheitsmanagement. Die Position ist zunächst im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung sowie einer 38 Stunden-Woche zu besetzen. Es besteht hier die Option der Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis.

Folgende Herausforderungen erwarten Sie als Fachkraft (w/m/d) für Datenschutz- und Informationssicherheitsmanagement:
  • Beratung, Konzeption, Planung, Implementierung und Monitoring von Maßnahmen des technischen Datenschutzes und der Informationssicherheit
  • Durchführung und Begleitung von Prüfungen und Zertifizierungsaudits (z.B. ISO 27001, ISO 27001 auf Basis des BSI-Grundschutzes, TISAX)
  • Erstellung von Dokumentationen und Prozessbeschreibungen im Rahmen dieser Tätigkeiten
  • Bearbeitung und Analyse aufkommender Vorfälle im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit
Ihr Profil:
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder eine abgeschlossene vergleichbare Ausbildung
  • Sie bringen eine erste Berufserfahrung im Bereich Datenschutz- und Informationssicherheit mit
  • Sie punkten mit umfassenden Kenntnissen der relevanten Gesetze und Standards zum Datenschutz und der Informationssicherheit (ISO 2700x, ISO 2770x, BSI)
  • Die Grundlagen der Informatik und Cybersecurity sind Ihnen nicht fremd
  • Sie haben gute analytische Fähigkeiten, arbeiten sowohl eigenverantwortlich als auch im Team sehr effizient
  • Aufgrund der Begleitung und Durchführung von Audits und Prüfungen sind Sie zu gelegentlichen Dienstreisen bereit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil zu guter Letzt ab
Das bieten wir Ihnen:
  • Innovative Projekte im industriellen Umfeld sowie den Einstieg bei renommierten, international tätigen Unternehmen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag für eine langfristige und sichere Perspektive
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen innovativer Projekte
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Option zum mobilen Arbeiten zur optimalen Vereinbarung von Familie und Beruf
  • Herausfordernde Tätigkeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung
  • Offene Kultur und familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Einbringung eigener Ideen und Gestaltungsspielraum

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@grey-engineering.com.

Dieses Stellenangebot entspricht nicht Ihren beruflichen Wünschen? Wir freuen uns darüber hinaus auch über Initiativbewerbungen.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.