Compliance Manager (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort München einen Compliance Manager (m/w/d). Die Position ist im Rahmen einer 35-Stunden-Woche zu besetzen.

Folgende Herausforderungen erwarten Sie als Compliance Manager (m/w/d):
  • Rechtsberatung für Compliance-Beauftragte weltweit zu allen Fragen im Zusammenhang mit Compliance
  • Weltweite rechtliche Überwachung der Compliance und Weiterentwicklung des Compliance-Managementsystems innerhalb des Unternehmens
  • Verantwortung für konzernweite Rundschreiben/Verordnungen, einschließlich Abstimmung mit den zuständigen Betriebsräten
  • Vertretung des Compliance-Rechtsteams in interdisziplinären Ausschüssen, globalen Expertennetzwerken und Arbeitsgruppen zur Berücksichtigung relevanter rechtlicher Themen
  • Schulung der Compliance-Community zu den Kernthemen des Compliance-Rechts
  • Vorantreiben der Digitalisierung und digitalen Transformation im Zusammenhang mit Compliance-relevanten Themen sowie interdisziplinäre Anwendungsfälle
  • Identifizierung, Verfolgung und Förderung relevanter „Trend“-Entwicklungen (z. B. Ethik, KI usw.)
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Jura, Recht oder einer vergleichbaren Fachrichtung/Qualifikation
  • Sie bringen mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compliance mit (insbesondere Antikorruption, Geldwäschebekämpfung, Lieferkettenprüfung, Menschenrechte, Geschäftspartner), einschließlich fundierter Kenntnisse in Compliance-Prozessen und Prozessoptimierung
  • Idealerweise konnten Sie diese Erfahrungen in einer internationalen Anwaltskanzlei oder einem multinationalen Unternehmen sammeln
  • Eine Qualifikation als zertifizierter Compliance Officer ist von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Das bieten wir Ihnen:
  • Einen unbefristeten Vertrag zur sicheren Zukunftsplanung
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen eines innovativen Umfeldes
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Option zum mobilen Arbeiten zur optimalen Vereinbarung von Familie und Beruf – nach der Einarbeitung sind 2-3 Tage homeoffice möglich
  • Herausfordernde Tätigkeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung
  • Corporate Benefits über unsere Online-Plattform
  • Offene Kultur und familiäre Arbeitsatmosphäre

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@grey-engineering.com.

Dieses Stellenangebot entspricht nicht Ihren beruflichen Wünschen? Wir freuen uns darüber hinaus auch über Initiativbewerbungen.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.